HOTKLOU

Projekt
3* HOTEL AM KLOUSCHTER
Ort
MONDORF-LES-BAINS  
Status
REALISIERT  
Typ
WOH, ARB
BGF
4600 m² 

UMBAU UND RENOVIERUNG EINES HOTELS

« am sozialen déngscht zu lëtzebuerg »

Das Hotel «Am Klouschter» befindet sich in einem ehemaligen Kloster des Ordens Ste Elisabeth, welcher seit 340 Jahren im sozialen Dienst für die Menschen in Luxemburg tätig ist. Die Puristik des am Rande der Gemeinde Mondorf-les-Bains gelegenen Gebäudes setzt sich im Inneren fort und bietet mit 62 Zimmern in 3-Sterne-Kategorie einen Ruhepol für Erholungsuchende der Heilquellen.

Um den modernen Anforderungen und Sicherheitsbestimmungen gerecht zu werden, wird 2008 eine erste Phase der Kernsanierung und Konzeptüberarbeitung abgeschlossenen. Die historische Substanz wird im Zuge dieses Umbaus komplett entkernt, die äußere Hülle hingegen aufgrund ihrer zeitlosen Fassade erhalten und in Stand gesetzt. Im Inneren werden die Wände und Fußböden komplett ersetzt, um sowohl Brandschutzanforderungen als auch einer zeitgemäßen Raumaufteilung und Zimmergröße gerecht zu werden.
Durch den neu gestalteten Vorplatz und die Restaurierung der Fassade präsentiert sich das Hotel heute einladend. Die moderne Rezeption und der im klassischen Stil angebaute Wintergarten bilden den Rahmen für die erste Begegnung des Gastes mit dem Haus. Für die Innenausstattung werden vorgefundene klassische Elemente aufgegriffen und zeitgemäß interpretiert, die Hotelzimmer sind in modernem Stil neu gestaltet.
Im ausgebauten Dachgeschoß befinden sich neben zwei Luxuszimmern ein Wellnessbereich, die Winter-Lounge, Konferenzräume, ein Billard-Zimmer und zwei Speisesäle.

Konzept : COEBA Dave Lefèvre et Associés
Fotos : © COEBA, Steve Troes