MLE

Projekt
BETREUTES WOHNEN CIPA II IN MAMER
Ort
MAMER  
Status
PLANUNG  
Typ
Betreuung
BGF
3100 m² 

CIPA II ist ein Erweiterungsbau des bestehenden CIPA I: Es entstehen 20 Einheiten für betreutes Wohnen auf 2 Obergeschossen, während sich im Erdgeschoss ein psychogeriatrisches Zentrum für 24 Personen befinden wird mit Räumen für gemeinsamen Aufenthalt, Aktivitäten und Büros. Auch ein Parkplatz mit rund 50 Stellplätzen wird neu angelegt.

Die Größe der Wohneinheiten liegt bei ca. 50 -70 m2 mit jeweils kombiniertem Raum aus Wohnen, Küche und Schlafen, wobei der Schlafbereich separat abtrennbar ist. Ebenfalls stehen jeweils ein eigenes Bad und eine Loggia zur Verfügung.